Im November wurde der Artikel «Impact measurement and the concept of materiality – new requirements and approaches for materiality assessments» im Peer-reviewed Journal NachhaltigkeitsManagementForum | Sustainability Management Forum veröffentlicht.

In ihrem Beitrag erläutern Taubken und Feld das Prinzip der Wesentlichkeit im Nachhaltigkeitskontext, geben einen Überblick über die verschiedenen Definitionen und Ansätze und zeigen auf, welche Rolle das Bewerten der Auswirkungen des Unternehmenshandelns («impact measurement») spielt. Ergänzt wird der Beitrag durch das Praxisbeispiel einer Wesentlichkeitsanalyse der NORMA Group.

Zum Artikel und Abstract auf Springer Link.

Der Artikel von Taubken und Feld basiert auf dem Scholz & Friends White Paper «Impact-Bewertungen und Materialität – neue Anforderungen und Ansätze für Wesentlichkeitsanalysen», welches im November 2017 in diesem Blog veröffentlicht wurde.

Hier geht’s zum PDF des White Papers.